Am gestrigen Sonntag fanden sich 38 Skat-Fans im Bernauer Ofenhaus zusammen, um am Skat-Turnier der Ersten Bernauer Braugenossenschaft e.G. teilzunehmen. In 2 Runden und 48 Spielen wurde in sportlich-fairer Atmosphäre ein spannender Tag verbracht.

Unter den 38 Skatspielern waren auch 2 mutige Frauen zu finden, die ihr Bestes gaben, um sich einen Platz auf dem Siegertreppchen zu sichern. Alle Teilnehmer und Zuschauer waren mit viel Eifer und Freude bei der Sache.

Um 16.30 Uhr standen die drei Sieger fest: eine Urkunde und einen Kasten „Rathaus“ hat sich mit 2521 Punkten Jörg Holtz erspielt und landete auf Platz 3. Den zweiten Platz, eine Urkunde und 2 Kästen Pale Ale sicherte sich, mit 2594 Punkten, Karl Bauer. Den begehrten Siegerpokal und das 50l Fass „ein Bernauer“ gewann, mit 2771 Punkten, Peter Lehmann.

Wir möchten uns bei den „Bernauer Luschen“ und allen Helfern für die Unterstützung bei der Organisation und der Durchführung des Turniers bedanken.

Uns hat es sehr viel Spaß mit euch gemacht und wir freuen uns auf das nächste Mal.

Eure Erste Bernauer Braugenossenschaft e.G.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.